Unions Offensive schießt Tore, aber noch läuft nicht alles perfekt

Zweiter Platz, ich weiß. Das ist Wahnsinn, ja dem stimme ich zu. Und so eine Euphoriewelle der Glückseligkeit habe ich schon eine ganze Weile nicht mehr bei Union gespürt. Aber allen, die immer noch vor Euphorie rasen, denen empfehle ich dieses kleine Stückchen Stoff aus dem Hause Tchibo. Vielleicht gibt es das auch als “Euphoriebremse” im neuen Unionfanshop, der am 6. Oktober eröffnet.

Jetzt, mit Ruhepuls können wir auch die Artikel in den Berliner Medien genießen, die uns erzählen, was alles gerade so toll ist. Das ist toll und wir können das auch genießen. Aber andererseits sollten wir auch im Hinterkopf behalten, das nicht alles super war in den vergangenen Spielen. Gegen Würzburg lag das komplette Aufbauspiel brach und es brauchte einen genialen Moment von Collin Quaner und gegen den FC St. Pauli hat es die Mannschaft verpasst, den Sack endgültig zuzumachen. Etwas fundiertere Kritik am Offensivspiel von Union (mal die tollen Ergebnisse beiseite gelassen) liefert das Taktikblog Eiserne Ketten.

Aber hier jetzt wirklich die Artikel der Berliner Medien, die uns erklären, was ein Spitzenteam ausmacht:

Den Boulevard beschäftigt das gleiche Thema. Bild/BZ ziehen sich aber mehr daran auf, ob irgend jemand das Wort Aufstieg in den Mund nimmt. Beinahe so als hätte jemand “Jehova” gesagt:

Eine Szene, über die ich mich gestern sehr gefreut habe, war die mit Benjamin Kessel auf dem Trainingsplatz:

@bennykessel5 schuftet für sein Comeback #fcunion #bk5 #comebackstronger #eisern

Ein von 1. FC Union Berlin (@1.fcunion) gepostetes Video am

Die Englische Woche geht weiter

Während wir noch wahlweise euphorisiert sind oder zumindest noch das Spiel gegen den FC St. Pauli analysieren (ich empfehle an dieser Stelle unseren aktuellen Podcast “Teve269 – Unsere Defensive fängt an, mir Angst zu machen“), geht es für das Team in zwei Tagen in Nürnberg schon wieder weiter. Deshalb gibt es heute ab 13 Uhr schon die nächste Pressekonferenz (live auf AFTV). Aber ohne Ewald Lienen wird die wahrscheinlich nur halb so unterhaltsam …

Verlosung des unveu-Magazins

Jens Keller bei der unveu-Vorstellung im Kaffee Burger; Foto: Sebastian Fiebrig

Ich war gestern im Kaffee Burger bei der Vorstellung des unveu-Magazins Nummer 3 und war ganz angetan von Trainer Jens Keller, der wirklich sehr schlagfertig ist. War eine extrem angenehme Veranstaltung, bei der auch Box-Trainer Ulli Wegner und Günther “Jimmy” Hoge im Publikum saßen. Gerade von Ulli Wegner bekam Jens Keller einen kleinen Vortrag über die Union-Seele gehalten. Ich hatte jedenfalls Spaß und würde mich über mehr solche kleinen Veranstaltungen im Union-Kosmos in und außerhalb von Köpenick freuen.

Ich habe gestern die Chance genutzt und 3 der neuen unveu-Magazine gekauft und von Jens Keller unterschreiben lassen. Ich verlose die einfach unter allen Leuten, die bis spätestens Freitag 18.30 Uhr (Anstoß beim Spiel in Nürnberg) unter diesem Beitrag und/oder bei Facebook unter diesem Post kommentieren. Ein einfaches “Ich will” reicht, ihr dürft aber auch mehr schreiben. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.

Foto: Sebastian Fiebrig

44 Gedanken zu „Unions Offensive schießt Tore, aber noch läuft nicht alles perfekt

  1. Ich würde mich ebenfalls sehr über das Heft freuen. Ich fand die ersten beiden schon ziemlich gut und informativ, zudem finde ich es hochinteressant, was man trotz all den Jährchen, immer noch über den Verein kennenlernt! Genial.

  2. Kleiner Hinweis zu dem “Jehova” in den Mund nehmen. Ich weiß, worauf du hinaus willst, aber dann geht es um “Jahwe”, den jüdischen Gottesnamen. Jehova ist eine Fehlinterpretation der Vokalisierung der 4 Radikale JHWH (dies ist in der Forschung die sicherste Variante, den Gottesnamen auszusprechen – Buchstabieren). Warum die Zeugen Jehovas gerade einen Rechtschreibfehler als namensgebend gebraucht haben, konnten sie mir selbst nicht erklären, als ich die mal gefragt habe.

    Genug mit Besserwissertum.

    Zuletzt noch ein: Ich will! Dit wäre mir ein innerliches Blumenpfluecken.

  3. Zu eurem gestrigen Podcast, ich habe auf dem Heimweg am Montag ebenfalls zwei ältere Herren (um die 70) gefragt, ob sie sich an eine 9-Punkte-Woche erinnern können. Beide verneinten. Liebe grüße an Steffi, die wie immer den größten Sachverstand hat in eurer Runde. 😁
    PS: hab schon ein Heft.

  4. Falls Sebastian aber auf Monty Pythons Leben des Brian angespielt haben sollte, ist sein Jehova völlig korrekt. ;-)

    PS Ich will nicht ;-)

  5. Lieber Sebastian, berücksichtige mich bitte bei der Verlosung des Heftes.
    Hoffe ich habe den Lösungssatz richtig behalten…

  6. Ich will !!
    Toller Blog, tolle Arbeit, die Ihr hier leistet !
    Gerade auch für Exil-Unioner, die nicht so nah am Heimatstadion verweilen können.

  7. Ich will, erstmal danke sagen für den Blog und den unterhaltsamen Podcast. Macht Spaß hier zu lesen und ist immer sehr sachlich und ohne zu viel drum herum geschrieben. Weiter so :-)

    Das neue UNVEU Magazin würde ich auch nehmen.

  8. me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..
    me me me me me me me me me me me me me me me me me me …..

    ———————————–

    Grüße an Gero ;-)

    ———————————–
    natürlich hätte ich auch gern ein Exemplar. Grüße Dennis

  9. erst einmal vielen Dank für den sehr unterhaltsamen Podcast!!!
    Ich hätte gerne auch so ein Heft…
    Weiter so…!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.