Teve252 – Mir ist das alles zu ungewiss

Union gewinnt 4:0 gegen den FSV Frankfurt. Uns beschäftigt zum Teil das Comeback von Christopher Quiring. Aber viel mehr diskutieren wir über Interims-Trainer André Hofschneider und den neuen Cheftrainer für die nächste Saison. Leider ist uns die Aufnahme danebengegangen und bei der Backupaufnahme war der Pegel falsch eingestellt. Es ist also manchmal etwas übersteuert. Das tut uns leid.

hofi
Foto: Tobi/unveu.de

On Air:

avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon

Keine Episode mehr verpassen!

2 Gedanken zu “Teve252 – Mir ist das alles zu ungewiss

  1. Man darf gespannt sein, wie gut die Zusammenarbeit zwischen Mannschaft und Trainer ist oder bleibt: Ich habe immer noch Matze Koch im Ohr, der in der Trainer Entlassung Sonderausgabe sagte, die Mannschaft sei beim Präsidenten vorstellig geworden um andere Co-Trainer zu bekommen, was von Zingler aber abgelehnt worden sei. — Und jetzt ist alles gut? Gut. Aber auch, wenn es mal 0:4 ausgeht?

  2. Hallo Leute,

    ich kenne ja unseren Verein schon wirklich lange. Die Überraschungen waren bis jetzt ja immer so ein bisschen Mittel um Qualifikation und Medienumgang zu kaschieren.
    Zur Genesung unbedingt wichtig bei Burnout ist ja, jeglichen Druck vom Patienten zu nehmen. Deshalb hat man auch den Vertrag aufgelöst. Aber die Aussage, wir wollen keine Kopie, versteh ich auch anders – wir sollten mit der Trainerfindung etwas warten, vielleicht bekommen wir ja auch das Original!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *