Gefühltes Unentschieden.

Neuer Trainer und neue Wettersorte, dafür aber Greuther Fürth – ganz so, als würde die Saison 2015/16 eben erst beginnen. Und obwohl das Spiel spätestens nach dem Ausgleich irgendwie kaputt gegangen ist, bin ich gespannt auf das, was Sascha Lewandowski mit dieser Mannschaft zu erreichen imstande ist. Ich kann mir vieles vorstellen. Aber ich hab ja auch Phantasie.

2 Gedanken zu „Gefühltes Unentschieden.

  1. das stimmt :) und ich freu mich ja auch auf diesen zweiten Saisonanfang. Auch wenn´s mich bißchen aus´m Takt bringt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.