Teve119 – Ein großer Schatten

Es hilft ja, den Podcast erst aufzunehmen, wenn man sich wieder beruhigt hat. Manchmal sind drei Tage dafür einfach zu wenig. Die allgemeine Verstimmung entspricht in ihrer Intensität ziemlich genau der Begeisterung nach dem Kaiserslautern-Spiel. Warum das so ist, analysieren wir messerscharf und gewohnt subjektiv. Neben dem Ärger über das Spiel wollen wir aber auch die erfreulichen Dinge nicht unterschlagen. Knut kam gestern vorbei, und zwar nicht allein, sondern mit einem Kasten Mate. Den hat er uns geschenkt. Einfach so. Wir sind immer noch ganz baff, freuen uns sehr und sagen Dankeschön!

On Air:

avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon

Randnotiz: Wir staunen über euer Feedback zum FragebogenZum Spiel: Die Enttäuschung sitzt tiefDas Zurückbleiben hinter den eigenen FähigkeitenUngeplante Baustellen in der MannschaftVerständnisschwierigkeiten und AbstimmungsbedarfÜber Brandreden in BerlinBrandreden außerhalbChine fehlt dochAdam Nemec kommt in ein Spiel, das nicht läuftBerufsperspektive ErgänzungsspielerMehr Platz für Steven SkrzybskiSilvio taucht abBjörn Jopek ist ein Versprechen für die ZukunftRobert holt ausDas System Neuhaus und die FührungsspielerdiskussionSpieler, die das Tempo bestimmen könnenÜber die Wichtigkeit von SpracheNeben Tusche ist kein PlatzEine Saison der WachablösungWem wir Dominanz zutrauen: Michael Parensen, Markus Karl, Marc PfertzelTusche, the original HipsterProjekt Meisterschale 2050Konzeptfußball vs. HeldenfußballPatrick Zoundi verzweifeltWir wollen den Quiring seh´n (Fantreffen - Warum Fluxbau?) — Emotionale Gründe für RückennummernDie nächsten beide Spiele: Union in der SpielmacherrolleWir sind nicht mehr der Underdog aus KöpenickSteffi wünscht sich Jan Glinker im Pokalspiel, alle anderen halten dagegenDerby gegen die FahrstuhlherthaEin normales Punktspiel?.

Keine Episode mehr verpassen!

7 Gedanken zu “Teve119 – Ein großer Schatten

  1. Für den Relaunch fände ich mal ein Live-“Pod- bzw. Videocast” per Google Hangout on Air super :)

  2. Wie immer gut!

    Aber Club-Mate geht mal überhaupt nicht!
    Und schon wieder fehlt Bunki, wir wollen Bunki! :D

  3. Funktioniert der Download-Button (mp3) diesmal nicht? Hör euch immer auf meinem Handy auf dem Weg zur Arbeit…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *