Teve118 – We <3 Tusche

Wir begrüßen die neue Saison auf´s herzlichste! Ein paar von uns behaupten, sie hätten sich vor dem ersten Spiel ohnehin nie gefürchtet. Es gibt aber auch welche, die sehen das anders. Uns alle eint die Vorfreude, weil uns Union auf dem Betzenberg richtig gut gefallen hat.


Foto: Koch

On Air:

avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Gero Langisch Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon

Erwartungen vor AnpfiffGero hat Spielverlagerung gelesenÜberraschungen angesichts der AufstellungSchnelles Spiel, wie gemacht für Tijani BelaidDie brandneue InnenverteidigungDaniel Haas als mitspielender Torwart beeindruckt alleMaurice Trapp wird unterschiedlich gut gefundenMärchengleichnisse mit Blumen, Prinzessinnen und RaupenMicha Parensen ist unzufriedenTijani Belaid kämpft um den Platz in der Startelf, und zwar ordentlichNotiz an uns selbst: Mal sehen, wer am Saisonende Punkte vom Betzenberg mitgenommen haben wirdIdrissou in Topform, leiderUnions sorglose PässeDie Unfähigkeit zur SpielkontrolleLiquid Feedback bei der AuswechselungRandnotiz: Karim Benyamina spielt gegen seinen kleinen BruderTusche für Belaid: Wechsel zur richtigen Zeit?Vom Hintergrundgeräusch zur Kulisse: Laut ist lautWen hätten wir eingewechselt?Auftaktfazit: Eine sehr gefestigte MannschaftNico Schäfer macht gute VerträgeEin KneipengerüchtUnser persönliches PokalfinaleSandhausen ernst nehmenDuisburg zeigt, wie man es falsch machtAuswärts durchsingen mit Lumumba in der HandGero erzählt vom Krieg.

Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Ihr könnt den Textilvergehen-Podcast auch bei Spotify oder Deezer hören und abonnieren.

Keine Episode mehr verpassen!

2 Gedanken zu „Teve118 – We <3 Tusche

  1. Pingback: Quo vadis Textilvergehen?

  2. Kleiner Nachtrag zu dem Kneipengerücht bzw. damit ihr nicht das ganze Unionforum leer lesen müsst: Auf der offiziellen Webseite von Changchun Yatai FC taucht Mosquera nicht mehr auf und sein letztes Spiel war am 20.5.! Warum bei Transfermarkt.de etwas von einer fehlenden Spielberechtigung steht, ist leider ohne Chinesischkenntnisse nicht zu recherchieren, aber vielleicht gelingt euch das ja!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.