Teve116 [extra] – Sicherheitskonferenz “Für Fußball. Gegen Gewalt”: Wir machen das mit den Strafen.

Immer härter, immer öfter. Sicherheitsgipfel haben im Fußball mittlerweile Hochkonjunktur, obwohl die Zahl der Delikte in den Stadien rückläufig ist. Am Dienstag fand in Berlin die "Konferenz: Für Fußball. Gegen Gewalt." statt. Dabei waren DFB, DFL, Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) und fast alle deutschen Profiklubs. Der 1. FC Union Berlin fehlte mit gutem Grund. Zeitgleich luden Fanvertreter und "Fanversteher" einen Steinwurf vom Tagungshotel zu einem Expertengespräch ein. Wir waren vor Ort und diskutieren ausführlich die Ereignisse.

Zusätzliche O-Töne:

Pressekonferenz nach der Sicherheitskonferenz Hotel Intercontinental Berlin

Expertengespräch mit Fanvertretern und Fanverstehern im Hotel Palace Berlin

On Air:

avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon

Die Sicherheitskonferenz und ihre EntstehungDer 10-Punkte-Plan für mehr Sicherheit im FußballNiersbach will nicht auf das Gesetz warten, das Stehplätze verbietetDie Erwartungshaltung der Berliner VereineDer VerhaltenskodexUnion nimmt nicht teilDie Pressekonferenz: "Wir werden im Bereich Sicherheit andere Saiten aufziehen"Zuckerbrot "Die Stehplätze bleiben"Ein Auftakt, kein AbschlussFanprojekte und wie sie künftig finanziert werden sollenAbsolute ZahlenNeuregelung der Stadionverbote: Von 3 auf 5 Jahre, angestrebt sind 10 JahreAufhebung: "keine lokalen Lösungen mehr"Zertifizierung von SicherheitspersonalReduzierung von FanprivilegienWilde Horde KölnUltras St.PauliGunter A. PilzDer Fankodex in BremenKeine Kostenbeteiligung an Polizeieinsätzen und Bahnschäden"Fankultur und Gewalt schließen sich aus""Wenn das nicht ausreicht, werden wir uns wohl noch einmal unterhalten müssen"Was passiert, wenn´s dennoch brennt?Ein guter StuntSymbolpolitik gegen SymbolpolitikFIFA, pffffffDie Tagung der Fanvertreter, Fanprojekte und FananwälteEine ausdrückliche AusladungDie Forderung nach Versachlichung der DebatteGerd DembowskiDiskussion um Stehplätze beendenSozialverträgliche EintrittspreiseKeine Denkverbote im DialogFörderung der FanarbeitSpielansetzungenEinheitliche Stadionordnungen (Gleichbehandlung von Heim- und Auswärtsfans hinsichtlich Fan-Utensilien) — Einsatzverhalten der Polizei: PfeffersprayAbschaffung von KollektivstrafenGimmick: mehr Zahlen, mehr RechtIst die Berichterstattung schuld?Fußball fressen Seele aufGesamtgesellschaftliche Verantwortung.

Keine Episode mehr verpassen!

2 Gedanken zu „Teve116 [extra] – Sicherheitskonferenz “Für Fußball. Gegen Gewalt”: Wir machen das mit den Strafen.

  1. Da muss ich mal ein ganz großes DANKESCHÖN loswerden. Durch Sebastians “Hintergrundwissen” bekommt man nochmal einen anderen Einblick in dieses komische Tagungs-Konferenz (whatever) Geschichte. Hat mir heut echt den Tag versüßt.

  2. Pingback: Reeses #Blog11: die EM, die Bundesliga und die Olympiade | "Reeses Sportkultur"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.