Teve077 – Zaubertor, da kannste nich’ meckern!

Länderspielpause ist vorbei und Union fiedelt den FC Ingolstadt weg. Und ganz nebenbei verblassen dank des zauberhaften Kohle-Tusche-Silvio-Tores die Erinnerungen an Kostadin Vidolov.

On Air:

avatar Sebastian Fiebrig Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Stefanie Fiebrig Amazon Wishlist Icon
avatar Robert Schmidl Amazon Wishlist Icon
avatar Hans-Martin Sprenger Amazon Wishlist Icon
avatar Mathias Bunkus

Die Stadionbauer-Organisatorin Sylvia Weisheit geht und wir sagen "Tschüss"Jan Glinker ist die neue alte Nummer einsBunki informiert über Karim Benyaminas zweites LänderspielWir diskutieren Unions Spielsystem gegen Ingolstadt. 4-4-2 oder 4-1-4-1 oder 4-1-3-2 oder 4-1-3-1-1?Bunki schweift zum FC Bayern abTusche und Silvio gehören zusammen wie Fix und FaxSanti Kolk versteht keinen Spaß. "In der Alten Försterei wird Fußball eher gearbeitet" Klischee oder Realität?Hat Union ein gefühltes Auswärtsproblem?An einem 4:1 gibt es auch etwas zu kritisieren, findet Hans-MartinWir machen eine TrinkpauseWir haben eine Idee, wie Jérôme Polenz und Uwe Neuhaus wieder ganz nah zueinander findenRobert und Hans-Martin wetten, wer mehr Tore schießt: Mosquera oder TeroddeHans-Martin hat dabei eine Idee, warum Simon Terodde keine Tore schießt."Pyrotechnik legalisieren, Emotionen respektieren" Wie ist der Stand der Initiative?.

Bewertet unseren Podcast oder schreibt Rezensionen bei iTunes oder auf Panoptikum.io

Keine Episode mehr verpassen!

6 Gedanken zu „Teve077 – Zaubertor, da kannste nich’ meckern!

  1. @bunki. eins nur: der schwächste Spieler warl mit riesigem abstand a.madouni. Ganz objektiv. Echt.

  2. Ein Halbflugball, liebe Experten, ist im Gegensatz zum Flugball schon auf dem Boden gelandet und wieder abgesprungen, bevor er im Steigflug weitergespielt wird. Guckt denn hier keiner Tennis?

  3. Muss euch mal loben!! Es macht immer wieder Spaß euch zuzuhören. Dieses Mal ganz besonders ;)
    Danke!

  4. @Sebastian: mir gefällt es besser, wenn du dich zu Wort meldest. Ich hoffe bis zum nächsten Mal findest du Lust, Laune und Stimme wieder.

  5. Apropos Zaubertor…

    Das 2:1 fand ich eine Frechheit! Sowas möchte ich an der Alten Försterei nicht mehr sehen! Wir sind ein Malocherverein und bekämpfen unsere Gegner. Dieses brasilianische Gespiele hat bei uns nichts zu suchen! Ich bin dafür, daß dieses Tor wegen Schönheit aberkannt wird und Kohle, Tusche und Silvio gehören die nächsten Spiele auf die Bank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.